Cornrows / Cornrolls

Sie sind auf der Suche nach einen Friseur bzw. Afroshop, der  sich auf Cornrows bzw. Cornrolls  spezialisiert hat? Diese Cornrows werden oft auch als Cane Rows bezeichnet oder als Corn Rows geschrieben. Cornrows steht für eine Flechtfrisur aus Afrika bei der die Haare in Reihen (engl. Rows) an der Kopfhaut entlang geflochten werden.

Das Bild zeigt eine Frau mit schwarzen Haaren die zu Cornrows geflochten sind.
Cornrows sind auch bei Rappern und Basketballspielern sehr beliebt.

Herstellung und Varianten von Cornrows / Cornrolls

Für eine Cornrows-Frisur müssen Ihre Haare mindestens 10cm lang sein. Ihre Haare werden für die Flechtfrisur in kleinen Abschnitte unterteilt, welche dann miteinander verflochten werden. Dabei muss die Flechterin darauf achten das die entstehenden Zöpfe eng an der Kopfhaut anliegen. Zwischen den Reihen muss die Kopfhaut sichtbar sein. Die Reihen entstehen, weil immer wieder eine neue Sektion in einen bestehenden Zopf eingeflochten wird. Je nach Flechtart können 4 bis über 100 Reihen auf der Kopfhaut unter gebracht werden. Die einfachste Variante von Cornrolls ist, wenn die Reihen einfach von vorne nach hinten geflochten wird. Diese wird auch Straight Rows genannt. Weitere Varianten sind:

  • Knotless Rows: hier werden fließend Kunsthaar mit in die Zöpfe eingeflochten, so dass kein Knoten am Ansatz zu sehen ist.
  • Knotty Rows: Der Flechtknoten des Kunsthaar ist am Ansatz sichtbar.
  • Amazing Rows oder Designer Rows: Dies ist die  Bezeichnung für aufwendigere Muster auf der Kopfhaut.
  • Cherokee Cornrows: Die Endungen laufen lang aus (ähnlich wie bei Open Braids).

Haltbarkeit und Pflege der Cornrows

Die Flechtfrisur hält zwischen mehreren Tag bis hin zu 3 Monaten. Diese Zeitspanne hängt von der angewendeten Flechtechnik ab. Kunsthaar verlängert die Haltbarkeit der Frisur um mehrere Wochen. Die Haare sollten keiner Reibung ausgesetzt werden, dies geht bei der Haarwäsche schon los. Hier sollte das Shampoo nicht in der Frisur aufgeschäumt werden. Beim Trocken der Cornrolls sollten Sie mit dem Handtuch nur tupfen und  nicht trocken reiben. Einige tragen nachts zusätzlich ein Kopftuch aus Seide oder Satin zum Schutz der Flechtfrisur. Im Sommer sollten Sie Ihre Kopfhaut vor Sonneneinstrahlung schützen. Darüber hinaus haben wir einige Pflegeprodukte für ihre Cornrows im Programm.

Zeitaufwand und Preis für die Cornrolls

Die Dauer und Kosten für das Flechten der Cornrolls hängt sehr stark von der gewünschten Komplexität der Flechtfrisur ab. Der Zeitaufwand kann aus diesem Grund zwischen 30 Minuten und 5 Stunden liegen. Nach dieser Dauer richtet sich dann auch der Preis für die Cornrows. Wir beraten Sie daher zu diesem Thema gerne und machen Ihnen einen Kostenvoranschlag, wenn wir Ihre Wünsche genau kennen.

Beispiele für Cornrows

Zum Schluß möchten wir Ihnen noch ein paar Beispiele für die Flechtfrisur Cornrows unserer Kunden zeigen. Zum Vergrößern können Sie einfach auf das jeweilige Foto klicken.