Dark and Lovely macht dunkle Locken liebenswert

Die Revolution der Haarfärbeprodukte

Das Bild zeigt das Logo von Dark and Lovely. Der Schriftzug Dark and Lovely ist in weiss auf lila Hintergrund geschrieben.
Logo von Dark and Lovely

Bereits 1972 wurde Dark and Lovely als erster Hersteller von Haarfärbeprodukten für afroamerikanische Frauen in Amerika gegründet. Seitdem hat die Firma mit Hauptsitz in New York die Industrie der Haarfarbe revolutioniert. Unter anderem entwickelte die Firma zum ersten Mal Haargättungsmittel ohne schädliche Lauge als Inhaltsstoff. Trotz der Strapazen einer Glättung bei extremen Locken bleiben die Haare dadurch gesund und werden nicht in ihrer Struktur beschädigt. Jahrzehnte später ist Dark and Lovely die erste Anlaufstelle für verschiedenste Pflegeprodukte für vor allem stark lockiges Haar. Das breite Sortiment umfasst nahezu alles: Haarspülungen, Shampoos, dauerhafte Haarfarben, Glättungsmittel und eine große Serie aus Haarprodukten für Kinder gehören dazu. Qualität und Quantität hinsichtlich der verschiedenen Optionen der Haarpflege lassen sich hier problemlos miteinander vereinbaren.

Die richtigen Produkte für ein optimales Ergebnis

Besonders beim Glätten der Haare ist es wichtig, auf das Produkt zu achten. Zu viele chemische Inhaltsstoffe können das Haar beschädigen und dazu führen, dass es schneller Spliss entwickelt und und die Spitzen brechen. Dark and Lovely achtet bei sämtlichen Produkten auf höchste Verträglichkeit und benutzt dabei möglichst natürliche Inhaltsstoffe. Zu den angebotenen Produkten gehören: • Natürliches Mittel zur Filzfreiheit der Haare • Natürliches Mittel gegen Haarbruch • Glanz- und Feuchtigkeitspflege • Glanz- und Feuchtigkeitsglättungsmittel • Permanente Pflege für eine langanhaltende Form • Haarfarbe • Haarpflege für Kinder Da sich die afroamerikanische Haarstruktur von der europäischen in ihrem Aufbau und in ihrer Festigkeit unterscheidet, sind europäische Produkte dafür meistens ungeeignet. Mit Dark and Lovely können auch die dichtesten Locken gezähmt und in Form gebracht werden. Sowohl dunkle als auch helle Farben von Dark and Lovely halten sich lange im Haar ohne zu verblassen.

Frisuren virtuell ausprobieren

Auf der offiziellen Website bietet Dark and Lovely außerdem ein virtuelles Makeover an. Mithilfe dieses Programms ist es möglich, Frisuren, Farben und unterschiedliche Stylings an einem Bild von sich selbst auszutesten, ohne sich tatsächlich die Haare umfärben oder abschneiden lassen zu müssen.

Das beste für die Kleinen

Mit der Pflegereihe speziell für Kinder bietet Dark and Lovely eine gut verträgliche Alternative für junge und empfindliche Kopfhaut an. Dank ausgewählter Inhaltsstoffe wie beispielsweise Kokosnussöl oder Sheabutter bleiben auch Kinderhaare mit der angebotenen Pflege weich, glänzend und gesund.

Das richtige Produkt für den richtigen Haartypen

Bei "Dark and Lovely" findet sich für jeden Haartypen die passende Pflege. Sämtliche Produkte werden systematisch sowohl für Kinder- als auch Erwachsenenhaare angeboten. Weiterhin werden die offerierten Produkte unterteilt in Pflege für gefärbtes oder natürliches Haar, für starke oder schwache Locken, für festes, leichtes, starkes oder schwaches Haar. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit eines digitalen Makeovers finden sich auf der offiziellen Website von Dark and Lovely: www.iamdarkandlovely.com